22/06/2018 | Zugversuch , news

Duktilität von Metallen.

Duktilität beschreibt die Eigenschaft eines Werkstoffs sich unter Belastung plastisch zu verformen. Mehr erfahren


22/03/2018 | CSA , news

CSA Analyse. Neues Prüfverfahren in Hasloch.

Die Kohlenstoff-Schwefel-Analyse (CSA), auch Formsandanalyse für Gußformen genannt, führen wir jetzt neu in unserem zerstörenden Labor in Hasloch durch. Die ZEROS GmbH arbeitet schon seit Jahren eng mit Gießereien zusammen. Mehr erfahren


Durch neuste Entwicklungen der Härteprüfmaschinen ist es endlich realisierbar unterschiedliche Prüfbereiche der Härteprüfung mit nur einem Prüfgerät durchzuführen. … Mehr erfahren


Akkreditierung des Zugversuches nach Verfahren A und B der DIN EN ISO 6892-1 Zur Bestimmung von Festigkeitseigenschaften von Metallen dient in der Werkstoffprüfung der Zugversuch. Bis 2009 war der Zugversuch in der DIN EN 10002-1 definiert. Seit 2009 wurde diese Norm durch die erste Ausgabe der DIN EN ISO 6892-1 … Mehr erfahren


Am Freitag den, 18.03.2016 gab der Geschäftsführer Roger Sebastian nach 3 monatiger Errichtungsphase im feierlichen Kreise den Startschuss für das neue Labor der zerstörenden und zerstörungsfreien Werkstoffprüfung in Hasloch/Main (Bayern). Mehr erfahren

ZEROS GmbH

Kontakt
Tel.: +49 (0)30 6780999–0
E-Mail: info@zeros-berlin.de

Berlin / Brandenburg
Alexander-Meißner-Str. 34
12526 Berlin
Bayern / Baden-Württemberg
Barthelsmühle- Halle 67
97907 Hasloch/Main
Sie brauchen ein Angebot?
Jetzt kostenlos und unverbindlich Preis anfragen.
Durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkrediert.
Die Akkreditierung gilt nur für den in der Urkundenanlage D-PL-19262-01-00 aufgeführten Akkreditierungsumfang.
Telefonische Anfrage für Werkstoffprüfung.