Switch Language

Die Ultraschallprüfung (UT)

Für die Prüfung auf Inhomogenität und Fehler im gesamtem Volumen eines Prüfobjektes ist die Ultraschallprüfung immer dann erste Wahl, wenn der zu prüfende Werkstoff schalleitfähig ist.

Die Zeros GmbH hat sich auf dieses Volumenprüfverfahren, dem die akustische Reflexion und Durchlässigkeit an den Grenzflächen unterschiedlicher Werkstoffe zugrunde liegt, spezialisiert und sichert über die Werkstoffoberfläche hinaus die gesamte Qualität von beispielsweise Rohren, Schweißnähten und Gussbauteilen aber auch Kunststoffverbindungen.

Was können wir für Sie tun?

Sprechen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen innerhalb von 24 Stunden unverbindlich ein individuelles Angebot.