Switch Language

Werkstoffprüfung

Unsere Leistungen schaffen Sichertheit

Materialeigenschaften auf dem Prüfstand

Bestehen Ihre Werkstoffe den Härtetest und widerstehen Schlag-, Falt- oder Biegeversuch? Oder zeigen sich beim Ultraschall oder Röntgen Schwachstellen im Material? Wir unterstützen Sie mit allen gängigen Testverfahren. Wir prüfen die Qualität von Bauteilen, Maschinen und Anlagen an hand verschiedenster Prüfverfahren, zerstörend und zerstörungsfrei. Unsere Prüfteams sind für Sie stationär oder mobil vor Ort und das rund um die Uhr.

In fachübergreifenden Arbeitsgruppen mit Kunden und wissenschaftlichen Hochschulen entwickeln wir unkonventionelle Untersuchungsanordnungen, die mit den Herausforderungen von neuen Technologien und Materialkombinationen Schritt halten.

Zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen

Die wichtigsten allgemeinen Verfahren der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung im Überblick: Von der Durchstrahlungsprüfung über die Ultraschallprüfung bis zur Wirbelstromprüfung. mehr erfahren

Zerstörende Werkstoffprüfungen

Schlagen, biegen, reißen, falten: Mit zerstörenden Werkstoffprüfungen untersuchen wir Werkstoffe unter anderem auf Ihre Verformbarkeit, Korrosionsanfälligkeit oder auf Verunreinigungen. mehr erfahren

Unkonventionelle Testverfahren

Qualitätskontrolle jenseits von bestehenden Standards. Mit unkonventionellen Testverfahren bieten Sie Ihren Kunden geprüfte Sicherheit über die genormten Standards hinaus. mehr erfahren

Forschung & Entwicklung

Moderne Werkstoffverbindungen erfordern innovative Prüfverfahren und neues Prüfzubehör. Wir entwickeln und optimieren die Testanordnungen für die Werkstoffprüfungen von morgen. mehr erfahren

Was können wir für Sie tun?

Sprechen Sie uns an. Wir unterbreiten Ihnen innerhalb von 24 Stunden unverbindlich ein individuelles Angebot.